Air Berlin Bankruptcy writing piece/Air Berlin Insolvenz Schreibstück

Moderator: kevin

Avspotter
Posts: 2
Joined: 2019-04-29, 20:06
Real Name: Harry Karmel
Gender: male

Air Berlin Bankruptcy writing piece/Air Berlin Insolvenz Schreibstück

Postby Avspotter » 2019-04-29, 20:16

Liebe alle,

Unter ist ein Stück, dass ich über der Insolvenz Air Berlin geschrieben habe. Es ist für meine Übung – ich bin ein englische Schüler, der Deutsch studiert. Bitte erzählen mir meine Fehler, weil es viele geben werden!

Vielen Dank


Air Berlin hat an 27. Oktober 2017 Abläufe geendet. Bestenfalls war es die zweitgrößte Fluggesellschaft in Deutschland hinter Lufthansa und die zehntgrößte in Europa mit fast ein Hundert Flugmaschinen. Obwohl nach der Pleite Deutschen Inlandsverkehr 5% gefallen ist, wird die Insolvenz eine gesündere Industrie schaffen.
In Europa, haben wir eine riesige Kapazität zu Nachfrage Verhältnis. Grundlegend Wirtschaftlichkeit sagt, dass mit mehr Kapazität die Preise billiger werden müssen. Air Berlin hatte schon zu viele Schulden um mit den billigern Fluggesellschaften zu konkurrieren.
Nach der Insolvenz gab es plötzlich nicht so viel Kapazität also Fluggesellschaften könnten ihre Preise anwachsen. Obwohl dies schlimmer für Kunden ist, ist es nachhaltiger für die Fluglinien. Aber die Fluggesellschaftindustrie verändert sich immer und nun haben wir eine Welle von Konkursen gesehen (z. B. Small Planet, WOW Air, Germania, usw…). Sie hatte alle Abläufen in Deutschland. Dies ist, wegen des steigenden Brennstoffpreises, sogar mit der Kapazitätskürzung ohne Air Berlin.
Man würde glauben, dass die Pleite Air Berlins eine nachhaltigere Wirtschaftlichumwelt schaffen würden, aber jetzt haben die größten Fluggesellschaften (Easyjet, Ryanair, Lufthansagruppe, usw…) mehr Flugzeuge und somit Kapazität, weil sie sich die ehemaligen Air Berlin Flugmaschinen leisten konnten. Also, dass wir nicht mehr Air Berlin haben, um mit den größeren Fluglinien zu konkurrieren, ist von Bedeutung, weil sie so groß wachsen werden und kleinere Unternehmen werden von den größeren unterboten und deshalb können nicht den Markt eintreten, und danach überleben.

User avatar
linguoboy
Posts: 23139
Joined: 2009-08-25, 15:11
Real Name: Da
Location: Chicago
Country: US United States (United States)

Re: Air Berlin Bankruptcy writing piece/Air Berlin Insolvenz Schreibstück

Postby linguoboy » 2019-05-02, 20:09

Avspotter wrote:Unten ist ein StückAufsatz, dassden ich über derdie Insolvenz von Air Berlin geschrieben habe. Es ist für meine Übung – ich bin ein englischer Schüler, der Deutsch studiert. Bitte erzählenzeigt Ihr mir meine Fehler auf, weil es viele geben werden!

Grüss Dich, Avspotter. Ich bin selbst kein Muttersprachler und werde sicher einige übersehen, aber ich tue, was ich kann.

Avspotter wrote:Air Berlin hat an 27. Oktober 2017 Abläufe geendetihren Flugbetrieb eingestellt. Bestenfalls war es die zweitgrößte Fluggesellschaft in Deutschland hinter Lufthansa und die zehntgrößte in Europa mit fast ein hundert Flugmaschinen. Obwohl nach der Pleite der deutschen Inlandsverkehr um 5% gefallen ist, wird die Insolvenz eine gesündere Industrie schaffen.

In Europa, haben wir eine riesige Kapazität im Vergleich zur Nachfrage Verhältnis. Grundlegend Wirtschaftlichkeit sagtNach den Grundregeln der Volkswirtschaftslehre dass mitmuss mehr Kapazität die Preise billiger werden müssensinken lassen. Air Berlin hatte schon zu viele Schulden, um mit den billigeren Fluggesellschaften zu konkurrieren.
"Richmond is a real scholar; Owen just learns languages because he can't bear not to know what other people are saying."--Margaret Lattimore on her two sons

Avspotter
Posts: 2
Joined: 2019-04-29, 20:06
Real Name: Harry Karmel
Gender: male

Re: Air Berlin Bankruptcy writing piece/Air Berlin Insolvenz Schreibstück

Postby Avspotter » 2019-05-02, 20:29

So vielen Dank! Dies ist ganz nützlich für mich!
Dankeschön


Return to “German (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest