Deutsch-Übungen (German Exercises)

User avatar
Patty43
Posts: 84
Joined: 2003-09-11, 16:32
Real Name: Patricia Llaneza
Gender: female
Location: Barcelona, España
Country: ES Spain (España)
Contact:

Postby Patty43 » 2005-04-12, 21:48

ÜBUNG 3: GENUS

Erster Teil: Lückentext I

Es waren einmal eine Katze, ein Hund, ein Esel und ein Hahn. Die vier Tiere gingen nach Bremen. Dort wollten sie singen. Die Katze sang wunderschön: „miau-miau-miau“.
Auch der Hund war ein guter Sänger: „wuff-wuff-wau-wau“.
In Bremen wohnte eine Musikproduzentin. Sie hörte den Gesang der Tiere. Er gefiel ihr sehr gut.
Einen Monat später hatten Hund und Katze eigene Fernsehshows. Sie waren berühmt. Der Hund war reich. Er war aber nicht glücklich. Der hatte nämlich keine Freundin.

Zweiter Teil: Lückentext II

Fill in the appropriate endings, where I have written "__".

Meine beste Freundin heißt Kathrin. Kathrin hat zwei Geschwister: Maike ist ihre große Schwester und Niklas ist ihrergroßer Bruder. Seine Schule ist in der Schillerstraße. Kathrin und ich sind aber auf eine andere Schule. Unsere Schule ist in der Osnabrücker Allee. Diese Allee ist eine breite Straße, die von hier nach Osnabrück führt. Meine Onkel Olaf wohnt in dieser Stadt. Seine Wohnung ist ziemlich klein. Sie hat nur zwei Zimmer, eine Küche und ein kleines Bad. Auf dem Balkon hat Olaf einige Kräuter. Meine Oma hat ganz viele Kräuter in ihrem Garten. Wenn ich groß bin, will ich auch einen Garten. Da pflanze ich dann einen Apfelbaum, einen Birnenbaum und Sonnenblumen an. Kathrin hat eine Sonnenblume im Garten. Die ist sehr schön.

solkahns
Posts: 2
Joined: 2005-06-08, 12:09
Real Name: Sila Toksoz
Gender: female
Location: Ankara
Country: TR Turkey (Türkiye)
Contact:

Postby solkahns » 2005-06-11, 18:45

Es waren einmal eine Katze, ein Hund, ein Esel und ein Hahn. Diese vier Tiere gingen nach Bremen. Dort wollten sie singen. Die Katze sang wunderschön: „miau-miau-miau“. Auch der Hund war ein guter Sänger: „wuff-wuff-wau-wau“.
In Bremen wohnte eine Musikproduzentin. Sie hörte den Gesang der Tiere. Er gefiel ihr sehr gut.
Einen Monat später hatten Hund und Katze eigene Fernsehshows. Sie waren berühmt. Der Hund war reich. Er war aber nicht glücklich. Er hatte nämlich keine Freundin.

Vokabelhinweise: / vocabulary hints:
Bremen - a city in north-western Germany
Esel - donkey (m)
Fernsehshow - TV show (f)
Gesang - singing (m)
Hahn - cock (m)
Hund - dog (m)
Katze - cat (f)
Produzent(in) - producer
Tier - animal (n)
wunderschön - beautiful


Zweiter Teil: Lückentext II
Second part: Cloze II

Fill in the appropriate endings, where I have written "__".

Meine beste Freundin heißt Kathrin. Kathrin hat zwei Geschwister: Maike ist ihre große Schwester und Niklas ist ihrer große Bruder. Seine Schule ist in der Schillerstraße. Kathrin und ich sind aber auf eine andere Schule. Unsere Schule ist in der Osnabrücker Allee. Diese Allee ist eine breite Straße, die von hier nach Osnabrück führt. Mein- Onkel Olaf wohnt in dieser Stadt. Sein- Wohnung ist ziemlich klein-. Sie hat nur zwei Zimmer, eine Küche und ein kleiner Bad. Auf dem Balkon hat Olaf einige Kräuter. Meine Oma hat ganz viele Kräuter in ihrem Garten. Wenn ich groß- bin, will ich auch ein- Garten. Da pflanze ich dann einen Apfelbaum, einen Birnenbaum und Sonnenblumen an. Kathrin hat eine Sonnenblume im Garten. Die ist sehr schön-.

Vokabelhinweise: / vocabulary hints:
Allee - avenue, parkway
Apfel - apple
Bad - bathroom
Balkon - balcony
Baum - tree
Birne - pear
breit - wide
Bruder - brother
Garten - garden
Geschwister - brothers and sisters
heißen - to be called, one's name is
Kräuter - herbs
Küche - kitchen
Oma - grandma
Onkel - uncle
Osnabrück - a city in Lower Saxony
Schule - school
Schwester - sister
Sonnenblume - sunflower
Stadt - town, city
Straße - street, road
wohnen - to live, dwell, reside
Wohnung - flat, appartment
ziemlich - quite
Zimmer - room

P.S. I hope that not all of the articles are wrong. :) By the way, how can I change the color of what I've written?

User avatar
IkimashoZ
Posts: 111
Joined: 2004-09-28, 14:54
Gender: female
Location: Nara
Country: JP Japan (日本)

Postby IkimashoZ » 2005-09-08, 8:47

Erster Teil: Lückentext I
First part: Cloze I

Fill in the missing articles or pronouns. "PRO" indicates a missing personal pronoun, "DEF" a missing definite article, "IND" an indefinite article.

Es waren einmal eine Katze, ein Hund, ein Esel und ein Hahn. Die vier Tiere gingen nach Bremen. Dort wollten sie singen. Die Katze sang wunderschön: „miau-miau-miau“. Auch der Hund war ein guter Sänger: „wuff-wuff-wau-wau“.
In Bremen wohnte eine Musikproduzentin. Sie hörte den Gesang der Tiere. Sie gefiel sich sehr gut.
Einen Monat später hatten Hund und Katze eigene Fernsehshows. Sie waren berühmt. Der Hund war reich. Er war aber nicht glücklich. Er hatte nämlich keine Freundin.

Vokabelhinweise: / vocabulary hints:
Bremen - a city in north-western Germany
Esel - donkey (m)
Fernsehshow - TV show (f)
Gesang - singing (m)
Hahn - cock (m)
Hund - dog (m)
Katze - cat (f)
Produzent(in) - producer
Tier - animal (n)
wunderschön - beautiful


Zweiter Teil: Lückentext II
Second part: Cloze II

Fill in the appropriate endings, where I have written "__".

Meine beste Freundin heißt Kathrin. Kathrin hat zwei Geschwister: Maike ist ihre große Schwester und Niklas ist ihr großer Bruder. Seine Schule ist in der Schillerstraße. Kathrin und ich sind aber auf einer anderen Schule. Unsere Schule ist in der Osnabrücker Allee. Diese Allee ist eine breite Straße, die von hier nach Osnabrück führt. Mein Onkel Olaf wohnt in dieser Stadt. Seine Wohnung ist ziemlich klein. Sie hat nur zwei Zimmer, eine Küche und ein kleines Bad. Auf dem Balkon hat Olaf einige Kräuter. Meine Oma hat ganz viele Kräuter in ihrem Garten. Wenn ich groß bin, will ich auch einen Garten. Da pflanze ich dann einen Apfelbaum, einen Birnenbaum und Sonnenblumen an. Kathrin hat eine Sonnenblume im Garten. Die ist sehr schön.

Vokabelhinweise: / vocabulary hints:
Allee - avenue, parkway
Apfel - apple
Bad - bathroom
Balkon - balcony
Baum - tree
Birne - pear
breit - wide
Bruder - brother
Garten - garden
Geschwister - brothers and sisters
heißen - to be called, one's name is
Kräuter - herbs
Küche - kitchen
Oma - grandma
Onkel - uncle
Osnabrück - a city in Lower Saxony
Schule - school
Schwester - sister
Sonnenblume - sunflower
Stadt - town, city
Straße - street, road
wohnen - to live, dwell, reside
Wohnung - flat, appartment
ziemlich - quite
Zimmer - room

User avatar
Adina
Posts: 340
Joined: 2005-10-07, 5:03
Real Name: Sara
Gender: male
Location: US
Country: US United States (United States)
Contact:

Postby Adina » 2005-10-16, 4:04

(Meine Antworten sind zwischen [ und ]. / My answers are between [ and ].)

Es waren einmal [eine] Katze, [ein] Hund, [ein] Esel und [ein] Hahn. [Die] vier Tiere gingen nach Bremen. Dort wollten [sie] singen. [Die] Katze sang wunderschön: „miau-miau-miau“. Auch [der] Hund war ein guter Sänger: „wuff-wuff-wau-wau“.
In Bremen wohnte [eine] Musikproduzentin. [Sie] hörte den Gesang [der] Tiere. [Sie] gefiel [ihnen] sehr gut.
Einen Monat später hatten Hund und Katze eigene Fernsehshows. [Sie] waren berühmt. [Der] Hund war reich. [Er] war aber nicht glücklich. [Er] hatte nämlich keine Freundin.


Mein[e] best[e] Freundin heißt Kathrin. Kathrin hat zwei Geschwister: Maike ist ihr[e] groß[e] Schwester und Niklas ist ihr[er] groß[er] Bruder. Sein[e] Schule ist in der Schillerstraße. Kathrin und ich sind aber auf ein[e] ander[e] Schule. Unser[e] Schule ist in der Osnabrücker Allee. Dies[es] Allee ist ein[e] breit[e] Straße, die von hier nach Osnabrück führt. Mein[ ] Onkel Olaf wohnt in dies[es] Stadt. Sein[e] Wohnung ist ziemlich klein[ ]. Sie hat nur zwei Zimmer, ein[e] Küche und ein klein[es] Bad. Auf dem Balkon hat Olaf einig[e] Kräuter. Mein[e] Oma hat ganz viel[e] Kräuter in ihr[er] Garten. Wenn ich groß[ ] bin, will ich auch ein[en] Garten. Da pflanze ich dann ein[ ] Apfelbaum, ein[ ] Birnenbaum und Sonnenblumen an. Kathrin hat ein[e] Sonnenblume im Garten. Die ist sehr schön[ ].

Starlin
Posts: 77
Joined: 2005-10-07, 13:15
Gender: female
Location: LT/UK
Country: LT Lithuania (Lietuva)
Contact:

Postby Starlin » 2005-10-30, 20:16

It seems the thread hasn't been updated for some time, but I'd love to join you all in doing those exercises, it's a great idea and I hope there will be more! I try to refresh my memory of German by doing the latest one...


ÜBUNG 3: GENUS
EXERCISE 2: GENDER



Erster Teil: Lückentext I
First part: Cloze I

Es waren einmal eine Katze, ein Hund, ein Esel und ein Hahn. Die vier Tiere gingen nach Bremen. Dort wollten sie singen. Die Katze sang wunderschön: „miau-miau-miau“. Auch der Hund war ein guter Sänger: „wuff-wuff-wau-wau“.
In Bremen wohnte eine Musikproduzentin. Sie hörte den Gesang der Tiere. Sie gefiel ihr sehr gut.
Einen Monat später hatten Hund und Katze eigene Fernsehshows. Sie waren berühmt. Der Hund war reich. Er war aber nicht glücklich. Er hatte nämlich keine Freundin.


Zweiter Teil: Lückentext II
Second part: Cloze II

Fill in the appropriate endings, where I have written "__".

Meine beste Freundin heißt Kathrin. Kathrin hat zwei Geschwister: Maike ist ihre große Schwester und Niklas ist ihr_ großer Bruder. Seine Schule ist in der Schillerstraße. Kathrin und ich sind aber auf eine andere Schule. Unsere Schule ist in der Osnabrücker Allee. Diese Allee ist eine breite Straße, die von hier nach Osnabrück führt. Mein_ Onkel Olaf wohnt in dieser Stadt. Seine Wohnung ist ziemlich klein_. Sie hat nur zwei Zimmer, eine Küche und ein kleines Bad. Auf dem Balkon hat Olaf einige Kräuter. Meine Oma hat ganz viel_ Kräuter in ihrem Garten. Wenn ich groß_ bin, will ich auch einen Garten. Da pflanze ich dann einen Apfelbaum, einen Birnenbaum und Sonnenblumen an. Kathrin hat eine Sonnenblume im Garten. Die ist sehr schön_.
Gimtoji (native): Lietuvių (Lithuanian)
Laisvai (fluent): English
Pažengusi (advanced): 中文 (Chinese)
Skaitau (passive reading knowledge): Русский, Deutch, Español, Français
Senų senovėj (dabbled in): Quenya, Sindarin, Classic Tibetan, Hungarian, Japanese...

User avatar
Aleco
Language Forum Moderator
Posts: 8596
Joined: 2006-04-10, 19:05
Real Name: Alecsander
Gender: male
Location: Onsøy
Country: NO Norway (Norge)
Contact:

Postby Aleco » 2006-06-26, 21:24

Ich habe Deutsch *in school* und wir *learn nothing there.* Ich habe *had* Deutsch *in school for* ein Jahr und hier *you see how less we have learned...* :evil:
Native (no) Fluent (en-us)
Understands (sv) Understands (dk) Studied (ja)
Mom's side of the family (fo) Study now and then (et) Curious about (cs) Playing with (ga)

User avatar
Saaropean
Posts: 8808
Joined: 2002-06-21, 10:24
Real Name: Rolf S.
Gender: male
Location: Montréal
Country: CA Canada (Canada)

Postby Saaropean » 2006-06-27, 4:11

Aleco wrote:Ich habe Deutsch *in school* und wir *learn nothing there.* Ich habe *had* Deutsch *in school for* ein Jahr und hier *you see how less we have learned...* :evil:

Ich lerne Deutsch in der Schule und wir lernen da nichts. Ich lerne schon seit einem Jahr Deutsch und hier seht ihr, wie wenig wir gelernt haben... :evil:

literal translation:
I learn German in the School and we learn there nothing. I learn already since one Year German and here see you, how little we learned have...

User avatar
Aleco
Language Forum Moderator
Posts: 8596
Joined: 2006-04-10, 19:05
Real Name: Alecsander
Gender: male
Location: Onsøy
Country: NO Norway (Norge)
Contact:

Postby Aleco » 2006-06-27, 10:21

Danke :)
Ich 'think that the German cases are hard'...
I will be better than the other in my class :mrgreen:
Native (no) Fluent (en-us)
Understands (sv) Understands (dk) Studied (ja)
Mom's side of the family (fo) Study now and then (et) Curious about (cs) Playing with (ga)

User avatar
nettchelobek1
Posts: 1694
Joined: 2006-04-17, 21:59
Real Name: Francisco R. Trejo Campos
Gender: male
Location: Chilangolandia
Country: MX Mexico (México)
Contact:

Postby nettchelobek1 » 2006-07-04, 4:48

Was ist denn los mit den Übersetzungen? Saaropean, könntest du sie wieder machen? Es wäre sehr willkommen.
"From relativity ... one obtains an unequivocal proof for the view of philosophers who, like Parmenides, Kant, and the modern idealists, deny the objectivity of change as an illusion or appearance due to our special mode of perception" Gödel.

User avatar
nettchelobek1
Posts: 1694
Joined: 2006-04-17, 21:59
Real Name: Francisco R. Trejo Campos
Gender: male
Location: Chilangolandia
Country: MX Mexico (México)
Contact:

Postby nettchelobek1 » 2006-07-15, 1:04

:roll: ... Danke für die Antwort, Herr Saaropean.
"From relativity ... one obtains an unequivocal proof for the view of philosophers who, like Parmenides, Kant, and the modern idealists, deny the objectivity of change as an illusion or appearance due to our special mode of perception" Gödel.

User avatar
allemaalmeezinge
Posts: 3846
Joined: 2005-06-17, 6:01
Real Name: Tobias
Gender: male
Location: flowerful lands :)

Postby allemaalmeezinge » 2006-07-15, 10:49

Netchie, ich denk mal so ein Übungstest ist ganz schön viel Arbeit, deine fordernde Art kommt da nicht so sehr nett rüber !

Ich weiß auch gar nicht wonach du fragst, du hast doch noch nichtmal eine der alten Übungen gemacht?

Mach doch einfach eine...

User avatar
nettchelobek1
Posts: 1694
Joined: 2006-04-17, 21:59
Real Name: Francisco R. Trejo Campos
Gender: male
Location: Chilangolandia
Country: MX Mexico (México)
Contact:

Postby nettchelobek1 » 2006-07-15, 18:14

Na ja, ich werde sie weitermachen, als ich aus dem Reis zurückkomme. Ich fliege morgen nach der Türkei, ich hoffe, dass du mir nicht viel vermisst. :D Tschüss. :waytogo:
"From relativity ... one obtains an unequivocal proof for the view of philosophers who, like Parmenides, Kant, and the modern idealists, deny the objectivity of change as an illusion or appearance due to our special mode of perception" Gödel.

User avatar
Saaropean
Posts: 8808
Joined: 2002-06-21, 10:24
Real Name: Rolf S.
Gender: male
Location: Montréal
Country: CA Canada (Canada)

Postby Saaropean » 2006-07-16, 12:50

nettchelobek1 wrote:Naja, ich werde weitermachen, wenn ich von meiner Reise zurückkomme. Ich fliege morgen in die Türkei, ich hoffe, dass ihr mich nicht doll vermisst. :D Tschüss. :waytogo:

dunkelwald
Posts: 377
Joined: 2006-05-06, 11:38
Gender: male
Country: DE Germany (Deutschland)

Postby dunkelwald » 2006-07-29, 22:01

@Saaropean, die Umschreibungsform mit "würde", bezüglich des Konjunktivs II, ist zwar immer verbreiteter anzutreffen, dennoch ist in einigen Fällen der Konjunktiv, der sich vom "Stamm" des Präteritum/Imperfekt ableitet, insbesondere in der Schriftsprache, zu bevorzugen.

"Was wäre, wenn sie einen Brief schriebe"... nur z.B., auch wenn das jetzt etwas länger schon zurückliegt, wollte ich das nur angesprochen haben.

User avatar
Nukalurk
Posts: 5842
Joined: 2004-04-23, 20:45
Gender: male
Location: Berlin
Country: DE Germany (Deutschland)

Postby Nukalurk » 2006-07-29, 22:11

dunkelwald hat Recht, die Umschreibung mit "würde" klingt da ungebildet.

HerrFraeulein
Posts: 2743
Joined: 2005-11-29, 10:57
Real Name: Michael van Veen
Gender: male
Location: Utrecht
Country: NL The Netherlands (Nederland)

Postby HerrFraeulein » 2006-07-29, 22:41

Dem kann ich nur zustimmen. Ich freue mich, dass es in dieser Welt immer noch Leute gibt, denen ebenfalls an der Erhaltung des Schönen und Guten in der Sprache etwas liegt. :partyhat:
You will die, mortal! ~Shao Kahn, MKII

User avatar
Steisi
Posts: 5047
Joined: 2003-08-15, 20:41
Gender: female
Location: Helsinki
Country: FI Finland (Suomi)

Postby Steisi » 2007-03-05, 8:15

Darf ich noch an diesen Thread mitmachen? :mrgreen:

Can I still take part in this thread? :mrgreen:
Native: English
Fluent: Finnish
Want to resuscitate: German
Actively learning: Hebrew
Wishes she had time for: Northern Sámi
En usko humalaan.

*Tawananna*
Posts: 24
Joined: 2007-04-26, 18:36
Real Name: *Tawananna*
Gender: female
Location: PL
Country: PL Poland (Polska)

Postby *Tawananna* » 2007-04-26, 20:10

Saaropean, hast du dich vielleicht überlegt, nach der langen Pause dieses Übungsthread weiter zu führen? Ich finde diese Übungen echt spannend, und ich würde gern daran teilnehmen.

User avatar
Kuba
Posts: 2694
Joined: 2005-11-28, 13:37
Real Name: Jakob Krystian
Gender: male
Location: Wiedeń
Country: AT Austria (Österreich)

Postby Kuba » 2007-04-26, 23:59

Stacy wrote:Darf ich noch an diesen Thread mitmachen? :mrgreen:

Can I still take part in this thread? :mrgreen:

Warum denn nicht? Schreib einfach was!
Image
Image

rasitozdas
Posts: 26
Joined: 2007-04-12, 11:28
Real Name: M. Rasit ÖZDAS
Gender: male
Location: Giessen
Country: DE Germany (Deutschland)

Ich warte auf eine neue Übung!

Postby rasitozdas » 2007-05-08, 22:07

Bitte, es gibt ja viele erfahrende Leute hier, die deutsch sehr gut sprechen können,
bitte, schreibt mal eine Übung, jedes mal gucke ich ob endlich hier eine neue Übung gibt, aber leider gibt es kein, wie auch immer!
:cry:

Das ist sogar nicht was brutales, ich lebe noch ohne Übungen :)


Return to “German (Deutsch)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest